Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Geschäft mit der Sicherheit: Wasserbilliger Schattenwelten
Lokales 5 Min. 08.07.2015
Exklusiv für Abonnenten

Das Geschäft mit der Sicherheit: Wasserbilliger Schattenwelten

Das Geschäft mit der Sicherheit: Wasserbilliger Schattenwelten

Lokales 5 Min. 08.07.2015
Exklusiv für Abonnenten

Das Geschäft mit der Sicherheit: Wasserbilliger Schattenwelten

Ein Angeklagter fehlte im Prozess um die illegalen Wachschutzaktivitäten einer Luxemburger Firma. Der Blick hinter die Kulissen des Unternehmens führt ins Rotlichtmilieu und offenbart Verbindungen zu den „Hells Angels“.

(str) - Ein Angeklagter fehlte im Prozess um die illegalen Wachschutzaktivitäten einer Luxemburger Firma. Nicht ohne Grund: Der Mann, ein Verwaltungsratsmitglied von „Security Service Schmitt“, verbüßt derzeit eine Haftstrafe in Deutschland. Ein Blick hinter die Kulissen des Unternehmens führt ins Rotlichtmilieu und offenbart Verbindungen zu den „Hells Angels“.

„Ehrenhaftigkeit“ ist in Luxemburg Grundvoraussetzung, um in der privaten Sicherheitsbranche zu arbeiten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema