Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das erste Wochenende: Der Mäertchen verwöhnt Pilger und Besucher
Lokales 14 2 Min. 08.05.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Das erste Wochenende: Der Mäertchen verwöhnt Pilger und Besucher

Am Samstagvormittag war frühlingshaftes Wetter in der Hauptstadt.

Das erste Wochenende: Der Mäertchen verwöhnt Pilger und Besucher

Am Samstagvormittag war frühlingshaftes Wetter in der Hauptstadt.
Foto: Anouk Antony
Lokales 14 2 Min. 08.05.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Das erste Wochenende: Der Mäertchen verwöhnt Pilger und Besucher

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Am ersten Wochenende war der Mäertchen zwar nicht überfüllt aber dennoch gut besucht. So waren die meisten Schausteller natürlich zufrieden. Und auch viele der Gaststätten um den Knuedler hatten nichts am Mäertchen auszusetzen.

(dho) -  „Dach net bei deem Wieder“, mag der Einwand von so manchem gewesen sein, der am Wochenende dem Mäertchen fernblieb. Doch die hartgesottenen Mäertchenfans – die Kinder – waren wohl nicht so einfach zu Hause zu halten. Vor allem junge Familien und Touristen waren daher am Sonntag auf dem Mäertchen anzutreffen. Die Riesenrutschen, die Trampoline und die Lokomotive etwa bei der Gëlle Fra waren gut besucht.

Dennoch, da den ganzen Tag graue Wolken über der Hauptstadt hingen, blieb die neue Terrasse mit Blick über das Petrusstal geschlossen und auch die übrigen Terrassen waren nicht sonderlich gut besucht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mittagsstund hat Mäertchen im Mund
Für die einen ein Termin mit Tradition, für die anderen eine Erweiterung der Auswahl an Essensmöglichkeiten zur Mittagsstunde: Der Mäertchen gastiert wieder in Luxemburg-Stadt.
An den 75 Buden und Ständen auf dem Knuedler und bei der Gëlle Fra haben die Besucher die Qual der Wahl.