Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Clausen und Bartringen: Zwei Diebe gestellt
Lokales 22.07.2017

Clausen und Bartringen: Zwei Diebe gestellt

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Der Eine hatte es auf hochwertige Kosmetikartikel und der Andere auf eine Handtasche abgesehen. Doch beide hatten bei ihrem Beutezug kein Glück. Sie wurden auf frischer Tat erwischt und der Polizei übergeben.

(str) - Gegen 2 Uhr in der Nacht zum Samstag beobachtete ein Zeuge in den Rives de Clausen einen Mann dabei, wie er eine Handtasche stahl. Dem Zeugen gelang es, den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der mutmaßliche Dieb am Samstagmorgen dem Untersuchungsrichter vorgeführt.


Ein weiterer Dieb konnte bereits am Freitag in einem Einkaufszentrum in Bartringen dingfest gemacht werden. Der Täter hatte Kosmetikartikel im Wert von 1.220 Euro gestohlen. Gegen den wegen ähnlich gearteter Straftaten polizeibekannten Mann wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Strafverfahren eingeleitet.


Noch ungeklärt ist hingegen der Diebstahl eines in der Rue de Luxembourg in Esch/Alzette angeketteten Fahrades vom Typ Spezialized Venge von schwarzer Farbe. Das Rennrad hat einen Wert von 10.000 Euro.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bartringen: Wiederholungstäter mit Geschmack
Sie wussten, was sich lohnt - weil sie Erfahrung hatten: Designerkleidung und Wein im Wert von über 1000 Euro wollten zwei Ladendiebe mitnehmen. Doch das Sicherheitspersonal vereitelte den Plan.