Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Chamäleon Freddy entwendet
Lokales 06.09.2016 Aus unserem online-Archiv
Schmetterlingsgarten in Grevenmacher

Chamäleon Freddy entwendet

Freddy wurde aus seinem Terrarium entwendet.
Schmetterlingsgarten in Grevenmacher

Chamäleon Freddy entwendet

Freddy wurde aus seinem Terrarium entwendet.
Foto: Nadine Schartz
Lokales 06.09.2016 Aus unserem online-Archiv
Schmetterlingsgarten in Grevenmacher

Chamäleon Freddy entwendet

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Aus dem tropischen Terrarium des Schmetterlingsgartens in Grevenmacher wurde ein Pantherchamäleon entwendet. Besonders tragisch: Freddy riskiert, in fremdem Umfeld nicht lange zu überleben.

(SH) - Aus dem tropischen Terrarium des Schmetterlingsgartens in Grevenmacher wurde ein Pantherchamäleon entwendet. Wie eine Angestellte der Polizei mitteilte, soll das Tier zwischen Samstag 13.30 Uhr und Sonntag 9 Uhr verschwunden sein.
An der Rückwand des Terrariums befindet sich eine kleine Tür, diese soll geöffnet und das Tier dann entwendet worden sein.

Freddy misst etwa 15 Zentimeter. Besonders tragisch: Er riskiert, nicht lange zu überleben, wenn er nicht unter den Bedingungen, die er gewohnt ist, gehalten wird.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schmetterlingsgarten Grevenmacher
Am Wochenende verschwand das Pantherchamäleon Freddy aus seinem Terrarium im Grevenmacher Schmetterlingsgarten. Jegliche Suche blieb bis dato erfolglos.