Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Züge fahren wieder über Sandweiler
Lokales 09.12.2015 Aus unserem online-Archiv
CFL stellt neuen Fahrplan vor

Züge fahren wieder über Sandweiler

Die Züge auf der Wasserbilliger Strecke können nun wieder das Gleisstück über Cents und Sandweiler benutzen.
CFL stellt neuen Fahrplan vor

Züge fahren wieder über Sandweiler

Die Züge auf der Wasserbilliger Strecke können nun wieder das Gleisstück über Cents und Sandweiler benutzen.
Foto: Serge Waldbillig
Lokales 09.12.2015 Aus unserem online-Archiv
CFL stellt neuen Fahrplan vor

Züge fahren wieder über Sandweiler

Aufatmen für die Bahnreisenden auf der Wasserbilliger Strecke: Ab kommender Woche wird das Gleisstück bei Sandweiler wieder befahren. Zum Fahrplanwechsel am Sonntag ändert sich auch auf der Nordstrecke etwas.

(vb) – Aufatmen für die Bahnreisenden auf der Wasserbilliger Strecke: Ab kommender Woche wird das Gleisstück bei Sandweiler wieder befahren. Zum Fahrplanwechsel am Sonntag ändert sich auch auf der Nordstrecke etwas.

Die CFL stellen wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten ihren Fahrplan um. Ab dem 13. Dezember ist der Gleisabschnitt zwischen Oetringen und Luxemburg über Sandweiler-Contern und Cents-Hamm wieder in Betrieb. Zehn Monate lang wurden wegen der Bauarbeiten am Viadukt Pulvermühle die Züge über Syren umgeleitet, was rund fünf Minuten länger dauerte. Die Haltestelle Sandweiler-Contern wurde zudem in Richtung Gewerbegebiet verlegt.

Auf der Nordstrecke halten nun alle Züge an den Haltestellen Michelau und Goebelsmühle.

Laut CFL gab es nur geringfügige Änderungen auf den übrigen Linien. Die neuen Fahrpläne sind unter www.cfl.lu abrufbar. An den Bahnhöfen gibt es zudem Fahrpläne auf Papier.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zweigleisiger Ausbau der Zugstrecke Luxemburg-Sandweiler
Ab Sonntag rollen die Züge ab Luxemburg in Richtung Wasserbillig wieder via Cents-Hamm und Sandweiler-Contern. Ein erster Gleisabschnitt und zwei neue Haltestellen gehen dann in Betrieb. Zu verlegen bleiben 4,6 km.
Die größte Herausforderung bestand in der Abtragung der Gesteinsmassen.
Um den Pendlern aus Frankreich entgegenzukommen, setzen SNCF und CFL auch von Montag bis Mittwoch auf ein größeres Platzangebot.
CFL und SNCF stellen mehr Plätze zur Verfügung.
Europäische Eisenbahnpolitik
Beim Treffen der EU-Transportminister am Donnerstag in Luxemburg sollen die Mitgliedstaaten eine Einigung zum vierten Eisenbahnpaket finden – das TTIP der europäischen Transportpolitik.
Die Eisenbahn ist eine Hochburg des nationalstaatlichen Denkens, sagt man in Brüssel.