Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Buergbrennen 2021 sind erlaubt
Lokales 13.02.2021

Buergbrennen 2021 sind erlaubt

Buergbrennen 2021 sind erlaubt

Foto: Claude Lenert
Lokales 13.02.2021

Buergbrennen 2021 sind erlaubt

Unter gewissen Voraussetzungen kann die Tradition auch dieses Jahr weitergeführt werden.

(TJ) - Die traditionellen Burgbrennen sind 2021 erlaubt. Das teilt das Gesundheitsministerium am Samstag mit. Allerdings wird daran erinnert, dass Menschenansammlungen von mehr als 100 Personen verboten sind. Dabei werden auch Kinder mitgezählt. Vier bis zehn Personen dürfen sich mit einem Abstand von zwei Metern aufhalten und Masken tragen.

Die Regierung erinnert daran, dass bei Ansammlungen von 11 bis 100 Personen Masken getragen werden und die Teilnehmer mit einem Abstand von zwei Metern sitzen müssen. Diese Vorschrift macht die Organisation der Brennen nicht einfacher. Zudem dürfen keine Getränke oder Essen verkauft werden.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.