Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Brücke am Hauptbahnhof nimmt Gestalt an
Lokales 6 21.10.2019

Brücke am Hauptbahnhof nimmt Gestalt an

Bereits um 3.30 Uhr in der Nacht auf Samstag wurden die ersten Stahlträger eingebaut.

Brücke am Hauptbahnhof nimmt Gestalt an

Bereits um 3.30 Uhr in der Nacht auf Samstag wurden die ersten Stahlträger eingebaut.
Foto: Pierre Matgé
Lokales 6 21.10.2019

Brücke am Hauptbahnhof nimmt Gestalt an

Die wichtige Verbindungsbrücke Pont Buchler am Hauptbahnhof in Luxemburg-Stadt bekam am Wochenende ein Stahlgerüst in Wellenform.

(jwi) - Am Samstagmorgen wurde der Pont Buchler um ein neues Teil der Stahlkonstruktion erweitert. Die wichtige Verbindungsbrücke am Hauptbahnhof wird zurzeit erneuert, verbreitert und später mit Tramgleisen versehen. 

Mit zwei Stunden Verspätung begannen um 3.30 Uhr die Arbeiten, nachdem die betreffenden Bahngleise unter der Brücke für den Zugverkehr gesperrt waren. Per Lastkran wurden die zehn massiven Stahlträger zentimetergenau platziert. Insgesamt wurden rund 70 Tonnen Stahl bewegt. 

Anfang 2020 werden die Betonplatten auf das Stahlgerüst der Südseite gelegt. Danach folgen die finalen Straßenarbeiten“, erklärt Ralph Di Marco, Pressesprecher der Straßenbauverwaltung. 

Ab Mai 2020 wird der Individualverkehr über die dann neue Südbrücke geführt, während die Bauarbeiten an der alten Nordseite beginnen“, so Di Marco weiter. 

Voraussichtlich ab September 2021 soll die Tram über den Pont Buchler zum Pôle d'échange beim Lycée de Bonnevoie fahren. Es ist die Verlängerung der Tramstrecke zwischen der Stäreplaz, dem Boulevard Royal und dem Hauptbahnhof. 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.