Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Brand in Esch/Alzette
Lokales 7 24.07.2018 Aus unserem online-Archiv

Brand in Esch/Alzette

Lokales 7 24.07.2018 Aus unserem online-Archiv

Brand in Esch/Alzette

In der Escher Rue de la Libération gab es am Dienstagabend einen Großeinsatz für mehrere Wehren aus dem Süden. Ein Dachstuhl hatte sich entzündet.


In der Rue de la Liberation in Esch/Alzette brannte gegen 20 Uhr in einem Wohnhaus ein Dachstuhl. Die Feuerwehr war mit einem größeren Aufgebot ausgerückt, um die Flammen zu löschen und ein Übergreifen auf die benachbarten Gebäude zu verhindern. Die Rue de la Libération sowie die Rue du Moulin wurden für den Verkehr gesperrt. Ersten Informationen zufolge mussten keine Personen evakuiert werden. Die Brandspezialisten aus Esch/Alzette, Schifflingen und Kayl löschten die Flammen ab, während Bürgermeister Georges Mischo sich über das Ausmaß des Schadens informiert.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In der Rue de Luxembourg in Esch/Alzette kam es am Montagnachmittag zu einem Dachbrand auf einer Baustelle. Die Feuerwehr war schnell vor Ort.
Illustration Pompier, Feuerwehr, Leudelange, Luxembourg, le 21 Juillet 2015. Photo: Chris Karaba