Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Boxen in Esch
Lokales 20 3 Min. 03.11.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Boxen in Esch

Boxen in Esch

Foto: Anouk Antony
Lokales 20 3 Min. 03.11.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Boxen in Esch

Luc EWEN
Luc EWEN
Vor etwas mehr als zwei Jahren startete Boris Molitor einen Aufruf. Er wollte die Escher Boxtradition wieder aufleben lassen. Ein Besuch beim Training verrät, was aus dieser Idee geworden ist.


Sporttaschen liegen geöffnet am Rand der Trainingshalle in der Escher Brillschule. Durch einen Gettoblaster ertönt lautstark das Werk „Carry on“ der US-amerikanischen Metal-Band Avenged Sevenhold. Darin heißt es: „Search endlessly, fight 'till we are free“ – „suche ohne Ende, kämpfe bis wir frei sind.“ Genau das wird hier geprobt, der Kampf, der Boxkampf, um genau zu sein.

Eindrucksvoll ist dabei nicht nur der röhrende Sound der Metal-Band im Hintergrund, sondern auch der Befehlston, mit dem Trainer Boris Molitor hier, am späten Montagabend, eine bunt zusammengemischte Truppe von etwa 30 Boxern kommandiert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.