Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bourscheid empfängt großherzogliches Paar
Lokales 37 1 22.06.2019

Bourscheid empfängt großherzogliches Paar

Bei einem Rundgang über das
historische Gelände ließ sich das großherzogliche Paar die Geschichte von Burg Bourscheid darlegen.

Bourscheid empfängt großherzogliches Paar

Bei einem Rundgang über das
historische Gelände ließ sich das großherzogliche Paar die Geschichte von Burg Bourscheid darlegen.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 37 1 22.06.2019

Bourscheid empfängt großherzogliches Paar

John LAMBERTY
John LAMBERTY
Am Vorabend des Nationalfeiertags waren Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa auf Burg Bourscheid zu Gast. Eindrücke eines Festtags.

Kaum zwei Wochen sind es her, seit man das in jahrelanger Fleißarbeit renovierte und nun bestens für Feste und Veranstaltungen eingerichtete Stolzemburger Haus auf Burg Bourscheid wiedereröffnet hat, da durfte man mit Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa am Samstag auch schon gleich Besuch von höchster Stelle in den altehrwürdigen Gemäuern empfangen.

Juwelen einer Landgemeinde

Den Vorabend von Nationalfeiertag hatte sich das Herrscherpaar für einen Abstecher in die Ardennengemeinde reserviert, die denn auch mit ihren naturlandschaftlichen und kulturhistorischen Juwelen zu glänzen wusste.


Alles zum Nationalfeiertag 2019
Hier finden Sie alle Bilder, Berichte und Videos rund um den Nationalfeiertag 2019.

Der Charme des über 1 000 Jahre alten Feudalsitzes hoch über dem Sauertal – das landesweit größte Bauwerk seiner Art – schien es dem großherzoglichen Paar jedenfalls angetan zu haben. So ließen sich die Gäste bei ihrem Rundgang nur allzu gern von Marco Van Maris durch die Geschichte des Schlosses und seiner Herren von einst geleiten.

Wie Bürgermeisterin Annie Nickels-Theis in ihrer Ansprache betonte, stelle die Burganlage denn auch den ganzen Stolz ihrer ländlichen, aber auch touristisch geprägten Gemeinde dar. Dabei darf man in Bourscheid durchaus nicht nur auf die Geschichte, sondern auch auf die Gegenwart mächtig stolz sein. So bereiteten sowohl die Kinder aus der Grundschule und der Maison relais als auch die Mitglieder der lokalen Vereinswelt dem großherzoglichen Besuch einen Empfang, der von einem gesunden gesellschaftlichen Miteinander in der Gemeinde zeugte.


Das Feuerwerk zum Nationalfeiertag 2019 erhellte den Nachthimmel über der Hauptstadt.
Der Vorabend: Luxemburg feiert seinen Großherzog
Mit der Wachablösung vor dem Palais wurden die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag eingeleitet. Vielerorts wurde bis in die Nacht gefeiert.

Ehre für Ehrenamtler

Großherzog Henri war es demgemäß auch eine sichtliche Freude, die Feuerwehrleute Edmond und Christian Steffen mit Ehrenmedaillen für 30 bzw. 20 Jahre Einsatz im Dienste ihrer Mitbürger auszuzeichnen. Nach der Besichtigung des rundum erneuerten Stolzemburger Hauses, das zurzeit neben den Miniaturmodellen der Bourscheider Burg auch eine Kunstausstellung mit Werken von Margot Reding-Schroeder beherbergt, nahm sich das großherzogliche Paar alsdann ausgiebig Zeit für einen Plausch mit der lokalen Bevölkerung.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bourscheid wartet auf "Grand-Ducs"
Am Samstag ist das großherzogliche Paar am Vorabend des Nationalfeiertages in Bourscheid zu Gast. Viel der Ehre, aber auch der Vorbereitung...
In dankbarer Erinnerung
Am Donnerstagmorgen beging die Armee ihren Nationalfeiertag in Diekirch. Tragische Ereignisse der vergangenen Monate standen dabei im Fokus.
Gartenparty auf Schloss Berg
Feierstimmung auf Schloss Colmar-Berg. Das großherzogliche Paar hatte am Dienstagabend zur traditionellen "Garden Party" geladen.
Garden Party 2019 / Part I / Château Colmar Berg / Photo: Blum Laurent