Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bommeleeër: Kramer stellte sich den Fragen des Gerichts
Lokales 10.04.2013 Aus unserem online-Archiv

Bommeleeër: Kramer stellte sich den Fragen des Gerichts

Der Zeuge Andreas Kramer (m) wartet auf den Prozessbeginn.

Bommeleeër: Kramer stellte sich den Fragen des Gerichts

Der Zeuge Andreas Kramer (m) wartet auf den Prozessbeginn.
Foto: Anouk Antony
Lokales 10.04.2013 Aus unserem online-Archiv

Bommeleeër: Kramer stellte sich den Fragen des Gerichts

Am 19. Verhandlungstag stellte sich der deutsche Historiker Andreas Kramer den Fragen des Gerichts und der Staatsanwaltschaft. Lesen Sie hier unseren Live-Ticker nach.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kaum ein Kriminalfall hat Luxemburg derart in Atem gehalten wie die Anschlagsserie, die das Großherzogtum von 1984 bis 1986 erschütterte.
20 Sprengstoffanschläge werden den beiden Beschuldigten angelastet.
Viel wird im Rahmen der Bommeleeër-Affäre über die Oesling85-Manöver aus den 80er-Jahren spekuliert. wort.lu hat mit einem ehemaligen Soldaten gesprochen, der an einem Kommandotraining mit amerikanischen Special Forces teilgenommen hat. Lesen Sie den dritten Teil der Artikelreihe über das Oesling-Manöver.