Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bommeleeër: Beweise mit dem Laster weggeschafft
Wurden Metallteile der gesprengten Masten, die bei der Polizei gelagert waren, einfach entsorgt? Wer gab den Befehl dazu?

Bommeleeër: Beweise mit dem Laster weggeschafft

Foto: Lé Sibenaler
Wurden Metallteile der gesprengten Masten, die bei der Polizei gelagert waren, einfach entsorgt? Wer gab den Befehl dazu?
Lokales 5 Min. 20.03.2014

Bommeleeër: Beweise mit dem Laster weggeschafft

Ein ehemaliger Polizist belastet Pierre Reuland durch seine Aussage direkt.

(mth) - Die Zeugenaussage des ehemaligen Polizeibeamten Robert Weigel am Donnerstag vor Gericht wirft weitere Fragen darüber auf, wie im Rahmen der Ermittlungen mit Beweismaterial umgegangen wurde und ob dieses möglicherweise auf Anordnung bestimmter Offiziere gezielt beseitigt wurde ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Bommeleeër-Dossier
Kaum ein Kriminalfall hat Luxemburg derart in Atem gehalten wie die Anschlagsserie, die das Großherzogtum von 1984 bis 1986 erschütterte.
20 Sprengstoffanschläge werden den beiden Beschuldigten angelastet.