Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bollendorf-Brücke: Kaminbrand führt zu meterhohen Flammen
Der Kamin des Wohnhauses in der Grusswiss Nr.24 in Bollendorf-Brücke brannte am Montagabend.

Bollendorf-Brücke: Kaminbrand führt zu meterhohen Flammen

Foto: Guy Seyler
Der Kamin des Wohnhauses in der Grusswiss Nr.24 in Bollendorf-Brücke brannte am Montagabend.
Lokales 13.02.2017

Bollendorf-Brücke: Kaminbrand führt zu meterhohen Flammen

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Aus dem Kamin des Hauses Nr.24 in der Gruusswiss in Bollendorf-Brücke schlugen am Montagabend gegen 19 Uhr meterhohe Flammen.

(GS) -  Bollendorf-Brücke. Aus dem Kamin eines Hauses in der Gruusswiss in Bollendorf-Brücke schlugen am Montagabend meterhohe Flammen empor. Die Nachbarn hatten das Feuer gegen 19 Uhr bemerkt und umgehend die Feuerwehr alarmiert.

Die Wehren aus Berdorf und Consdorf rückten an. Da sich das Dorf unweit der deutschen Grenze in der Gemeinde Berdorf befindet, war auch die Feuerwehr aus Bollendorf (D) vor Ort. Die Feuerwehrleute konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und verhindern, dass es sich ausbreitete und auf die angebauten Nachbarhäuser übergriff. Es blieb beim Materialschaden.

Auch die Polizei aus Echternach weilte an der Brandstelle.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bissen: Brand in Industriebetrieb
Wegen eines Maschinenbrandes musste die Feuerwehr am Donnerstag mit knapp 30 Mann ausrücken. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand.
Die Feuerwehren aus Bissen, Colmar-Bierg und Lintgen hatten den Brand schnell im Griff.