Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Blau-Rot-Grün will gesunde Finanzen und neue wirtschaftliche Dynamik schaffen
Gesunde Finanzen, starker Finanzplatz, weniger Arbeitslosigkeit: Die neue Regierung hat klare Ziele vor Augen.

Blau-Rot-Grün will gesunde Finanzen und neue wirtschaftliche Dynamik schaffen

Foto: Marc Wilwert
Gesunde Finanzen, starker Finanzplatz, weniger Arbeitslosigkeit: Die neue Regierung hat klare Ziele vor Augen.
Lokales 3 Min. 10.12.2013

Blau-Rot-Grün will gesunde Finanzen und neue wirtschaftliche Dynamik schaffen

Die wohl größte Herausforderung der neuen Regierung liegt im Bereich der Staatsfinanzen. Bis zum Ende der Legislaturperiode, also 2018, will man einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen. Zudem will man die Wirtschaft wieder ankurbeln, um das Problem der Arbeitslsosigkeit in den Griff zu bekommen.

(CBu) - Die wohl größte Herausforderung der neuen Regierung liegt im Bereich der Staatsfinanzen. Bis zum Ende der Legislaturperiode, also 2018, will man einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen. Dies soll sowohl durch Ausgabenkürzungen als auch durch eine Steuerreform geschehen.

Die Regierung sei determiniert zu handeln, ist in der Präambel des Koalitionsprogramms zu lesen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Weg nach Gambia
Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes schicken sich drei Parteien an, die Regierungsverantwortung zu übernehmen. Doch vor der endgültigen Regierungsbildung stehen noch einige Herausforderungen.
Neue Regierung will modernisieren und "mehr Demokratie wagen"
Verfassungsreform, Referenden, Reform des Rechtsstaats und Trennung von Kirche und Staat: Im Bereich der Demokratie- und Gesellschaftsreform hat die neue Regierung Großes vor. Blau-Rot-Grün will nicht weniger als den demokratischen Rechtsstaat von Grund auf modernisieren.
Neue Verfassung, Reform des Rechtsstaats, Trennung von Kirche und Staat: Im Bereich der "demokratischen Erneuerung" hat sich die neue Regierung viel vorgenommen.
Das blau-rot-grüne Projekt: Eine Vorab-Analyse
"Öffnung, Verantwortung, Zusammenhalt": Mit diesen Worten ist das Regierungsprogramm der Dreierkoalition überschrieben. DP, LSAP und Déi Gréng wollen den politischen Wechsel herbeiführen. In ihrem Programm beschränken sie sich allerdings auf die ganz großen Linien und lassen viel Raum für Interpretationen.
Ein Mangel an konkreten Aussagen: Das Koalitionsprogramm von Blau-Rot-Grün lässt viel Raum für Interpretationen.