Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bildergalerie: Reise unter die Erde
Lokales 11 06.08.2012 Aus unserem online-Archiv

Bildergalerie: Reise unter die Erde

Lokales 11 06.08.2012 Aus unserem online-Archiv

Bildergalerie: Reise unter die Erde

Der Reichtum Luxemburgs liegt unter der Erde - oder lag dort zumindest. Das erfuhr Télécran-Redakteur Jean-Louis Scheffen, als er im Rümelinger Grubenmuseum auf den Spuren des Erzabbaus in Luxemburg wandelte.

Bei sommerlicher Hitze findet man hier eine angenehme Abkühlung, bei Regen wird der Besucher nicht nass. Und außerdem: Was fasziniert mehr als verborgene Höhlen, dunkle Stollen und andere schwer zugängliche Orte unter der Erdoberfläche? Für den zweiten Teil der Télécran-Sommerserie „Luxemburg zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ erkundete Redakteur Jean-Louis Scheffen das Rümelinger Grubenmuseum und erfuhr dabei, wie in den Erzminen des Minette-Beckens einst der Reichtum Luxemburgs erwirtschaftet wurde. Dazu gibt es viele weitere Tipps, um in den Ferien die Unterwelt des Großherzogtums zu erkunden.

In unserem Video laden wir Sie zu einem Schnupperbesuch in die unterirdischen Stollen des „Musée national des mines“ ein.

Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Télécran-Nummer, die an diesem Mittwoch erscheint.