Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Besuch des "American St-Nick": 92-jähriger Nikolaus begeistert Wiltz
Lokales 12 1 30.11.2014

Besuch des "American St-Nick": 92-jähriger Nikolaus begeistert Wiltz

Lokales 12 1 30.11.2014

Besuch des "American St-Nick": 92-jähriger Nikolaus begeistert Wiltz

In Wiltz wurde Sankt Nikolaus am Sonntag von einem erfahrenen Kollegen, Richard W. Brookins, begleitet. Der 92-jährige US-Veteran war im Winter 1944 für die Kinder im kriegsgebeutelten Wiltz in die Rolle des Nikolaus geschlüpft. Womit eine Tradition geboren war.

(jl) - In Wiltz stand der Einzug des Heiligen Nikolaus am Sonntag unter einem ganz besonderen Stern, wurde der heilige Mann doch in diesem Jahr mit dem "American St-Nick" Richard W. Brookins von einem wahrlich erfahrenen Kollegen begleitet. Der 92-jährige US-Veteran war im Winter 1944 für die Kinder im kriegsgebeutelten Wiltz in die Rolle des Nikolaus geschlüpft. Womit eine Tradition geboren war.

Das Video zeigt Bilder aus Wiltz aus dem Jahr 1944:

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Dem sichtlich bewegten Richard W. Brookins flogen am Sonntag denn auch einmal mehr die Herzen der Wiltzer Bevölkerung zu, als er sich im Anschluss an den feierlichen Festumzug durch Oberwiltz auf der Festivalbühne des Schlosses neben dem Heiligen Nikolaus zeigte.

Anschließend verteilte letzterer dann mit den Helfern des "Oeuvre Saint Nicolas Wiltz" die prall gefüllten "Tiitercher" an alle braven Kinder. Eindrücke eines zauberhaften Nikolausfestes:


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wiltz: Der Kleeschen stirbt nie
Es war ein Nikolausbesuch, der in Wiltz unvergesslich geblieben ist: Am 5. Dezember 1944 schlüpft der US-Soldat Richard W. Brookins für die Kinder des kriegsgebeutelten Ortes in die Rolle des Kleeschen. Am 11. Oktober ist Brookins nun verstorben, der Mythos aber lebt.
Im Ardennenschlachtmuseum in Wiltz erinnert seit einigen Jahren auch ein eindrucksvolles Diorama an den Kleeschenauftritt von 1944.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.