Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bergungsarbeiten in Bettemburg: Die Züge sind getrennt
Lokales 11 15.02.2017

Bergungsarbeiten in Bettemburg: Die Züge sind getrennt

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
Bei den Aufräumarbeiten nach dem Zugunglück bei Bettemburg haben die Arbeiter am Mittwochabend eine weitere Etappe genommen: Die beiden Züge konnten voneinander getrennt werden.

Bei den Aufräumarbeiten nach dem Zugunglück bei Bettemburg haben die Arbeiter am Mittwochabend eine weitere Etappe genommen: Die beiden Züge konnten voneinander getrennt werden.

Am Donnerstagmorgen konnte auch die Straße, die entlang des Unglücksortes durch die Industriezone führt, wieder für den Verkehr freigegeben werden.


Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schneefälle und Verkehrschaos
Echtes Winterwetter ist im Großherzogtum angekommen. In der Nacht zum Mittwoch bedeckten ausgiebige Schneefälle das Land, am Morgen folgte das Verkehrschaos.
Lokales, Luxemburg, Bärelerbierg/Biergerkraïtz, Bild von oben nach unten fotografiert ,Winter, Schnee, Glätte, Glatteis, Kälte, Illustration, Schneefotos, musée,    photo Anouk Antony