Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bereit für den Unterricht
Dier Fertigstellung des Neubaus erfolgte in einer Rekordzeit von sechs Monaten.

Bereit für den Unterricht

Foto: Lex Kleren
Dier Fertigstellung des Neubaus erfolgte in einer Rekordzeit von sechs Monaten.
Lokales 2 Min. 15.09.2018

Bereit für den Unterricht

Anne Julie HEINTZ
Anne Julie HEINTZ
Eine neue Grundschule nimmt am Montag Op de Kleppen ihren Betrieb auf. Passend zu den Fledermäusen, die sich im Laufe der Jahre auf dem Gelände des neuen Gebäudes angesiedelt haben, trägt die Schule den Namen „Bei de Fliedermais“.

Insgesamt acht Grundschulen zählt die Gemeinde Esch/Alzette. Letztere wächst und wächst. Diesbezüglich gilt es auch, weiteren Schulraum für den Nachwuchs zu schaffen. Mit dem Bau der neuen Schule op de Kleppen, entlang der Dipbech, ging die Gemeinde auf diese Notwendigkeit ein. Beim Neubau handelt es sich um eine Erweiterung der Escher Bruch Schoul.

Der neue Komplex ist eine sogenannte Quartiers-Schoul und empfängt nun zur Rentrée insgesamt 140 Kinder ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Esch/Alzette: Neues Leben für "Wobrecken"
Das Architektenbüro Witry & Witry erhält den Zuschlag für den Bau einer Schule mit integrierter „Maison relais“ auf dem Areal der früheren „Gréng Schoul“. Ab 2019 sollen etwa 400 Kinder den Campus besuchen.