Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nur mehr eine Stunde gratis Parken in Belvaler Einkaufszentren
Lokales 3 Min. 08.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Belval

Nur mehr eine Stunde gratis Parken in Belvaler Einkaufszentren

Mit dem steigenden Zulauf im Univiertel spiegeln sich in Belval nun zunehmend unterschiedliche Interessen 
wider.
Belval

Nur mehr eine Stunde gratis Parken in Belvaler Einkaufszentren

Mit dem steigenden Zulauf im Univiertel spiegeln sich in Belval nun zunehmend unterschiedliche Interessen 
wider.
Foto: Nicolas Anen
Lokales 3 Min. 08.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Belval

Nur mehr eine Stunde gratis Parken in Belvaler Einkaufszentren

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Manch ein Student muss sich im Univiertel Belval einen neuen Parkplatz suchen. In den beiden Einkaufszentren ist nur mehr eine Stunde kostenfreies Parken erlaubt, außer für Kunden die dort konsumieren.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Nur mehr eine Stunde gratis Parken in Belvaler Einkaufszentren “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Nur mehr eine Stunde gratis Parken in Belvaler Einkaufszentren “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Liaison de Micheville
Seit der Inbetriebnahme der „Liaison Micheville“ sind noch keine drei Monate vergangen. Nun sagen Grenzgänger ihre Meinung vor der Kamera.
3.3.Esch / Liaison Micheville / Audun le Tiche -Esch / Traffic Foto:Guy Jallay
In Belval soll ein weiteres Viertel aus dem Boden gestampft werden. Dies am Parkplatz "Square Mile". Die beiden Sinterbecken sollen in das neue Stadtviertel integriert werden.
Belval-Polemik auf Facebook
Diesmal sind es nicht Falschparker am Einkaufszentrum oder im Stau stehende Konzertbesucher, sondern Studenten, die Parkplatzprobleme in Belval anprangern.
porte ouverte Uni Letzebuerg Belval Uni.lu 28.03.2015 - © claude piscitelli
Eigentlich war entlang der "Liaison de Micheville", die im Herbst eröffnen soll, eine Tankstelle geplant. Doch wegen der Prozeduren um den Geländetausch mit Frankreich geriet das Projekt ins Stocken.
Neue Tankstelle bei Belval
Gerangel und seine Folgen
Kurios mutet es an, dass Parken auf „Parkstreifen“ in Belval untersagt ist. Im Internet gab es bereits einen „Shitstorm“. Doch das Problem sitzt tiefer.
Auf Escher Seite sind die Pflaster nun durchgestrichen. Die Falschparker stören sich daran allerdings nur wenig.
Knöllchen auf Parkstreifen
Angebliche Parkstreifen auf denen Knöllchen verteilt würden, sorgen im Internet für Furore. Dabei wird jedoch etwas wesentliches übersehen.
Die Parkverbotsschilder sind nicht zu übersehen.
Nach Konzert in Belval
Noch immer gibt es nach Rockhal-Konzerten Chaos, weil die Besucher alle gleichzeitig das überfüllte Parkhaus im Belval-Plaza verlassen wollen. Dabei steht direkt nebenan das CFL-Parkhaus leer.
Das CFL-Parkhaus, das niemand kennt und das deshalb stets leersteht.