Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Belval: Arbeiten an der Möllerei in Verzug
Lokales 2 Min. 31.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Belval: Arbeiten an der Möllerei in Verzug

Werden die Sanierungsarbeiten rechtzeitig fertig, soll der verbleibende Teil der Möllerei in Belval zum Hauptplatz der kulturellen Programmatik von Esch 2022 werden.

Belval: Arbeiten an der Möllerei in Verzug

Werden die Sanierungsarbeiten rechtzeitig fertig, soll der verbleibende Teil der Möllerei in Belval zum Hauptplatz der kulturellen Programmatik von Esch 2022 werden.
Foto: Lex Kleren
Lokales 2 Min. 31.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Belval: Arbeiten an der Möllerei in Verzug

Anne Julie HEINTZ
Anne Julie HEINTZ
Wegen des landesweiten Baustopps sind die Sanierungsarbeiten an der Möllerei in Belval in Verzug geraten.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Belval: Arbeiten an der Möllerei in Verzug“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Belval: Arbeiten an der Möllerei in Verzug“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der angehende Krankenpfleger Ruben Pontes leistet seit einem Monat Freiwilligenarbeit im Gesundheitszentrum in Belval.
Der angehende Krankenpfleger Ruben Pontes kümmert sich seit vier Wochen im Centre de soins avancés in Belval um die Patienten.
35 Millionen Euro werden bis 2022 in Belval investiert werden, um den Standort auf das Kulturjahr Esch 2022 vorzubereiten. Unter anderem wird ein "Digital Space" in der früheren Möllerei entstehen.