Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bei Wiltz: Schwerer Verkehrsunfall mit Bus
Lokales 4 09.02.2017

Bei Wiltz: Schwerer Verkehrsunfall mit Bus

Lokales 4 09.02.2017

Bei Wiltz: Schwerer Verkehrsunfall mit Bus

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
Kurz nach 12 Uhr ist es in Wiltz an der Kreuzung der N26 mit der N12 zu einem einem schweren Unfall gekommen. Ein Autofahrer war beim Abbiegen gegen einen kreuzenden Wagen geprallt und dieser schleuderte das frontal gegen einen entgegenkommenden Bus.


(str) - Kurz nach 12 Uhr ist es am Donnerstag in Wiltz an der Kreuzung der N26 mit der N12 zu einem einem schweren Unfall gekommen. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen einen kreuzenden Wagen übersehen und prallte gegen diesen. Das zweite Auto wurde daraufhin gegen einen entgegenkommen Bus geschleudert.

Ein Autofahrer und ein Kind erlitten ersten Informationen zufolge schwere Verletzungen. Der Erwachsene wurde mit einem Krankenwagen ins Wiltzer Krankenhaus gebracht. Das Kind kam mit dem Rettungshubschrauber nach Ettelbrück.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Entsetzen nach Autoattacke in Wiltz
Nachdem ein 47-jähriger Luxemburger in Wiltz insgesamt fünf Personen mit seinem Wagen überfahren hat, sitzt der Schock bei den Anwohnern tief. Der Täter befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft.