Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bei Wemperhardt: Motorrad kollidiert mit Auto
Lokales 20.09.2015

Bei Wemperhardt: Motorrad kollidiert mit Auto

Der verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Bei Wemperhardt: Motorrad kollidiert mit Auto

Der verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
Guy Jallay
Lokales 20.09.2015

Bei Wemperhardt: Motorrad kollidiert mit Auto

Auf der Strecke zwischen Wemperhardt und Schmiede kam es am Sonntagnachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrzeug und einem Motorrad. Der Autofahrer war zunächst weitergefahren.

(C.) - Auf der Strecke zwischen Wemperhardt und Schmiede kam es am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrzeug und einem Motorrad.

Ein Fahrzeug verließ das Parkgelände eines Lokals und wollte geradeaus in Richtung Huldange fahren. Ein Motorradfahrer, welcher aus Richtung Schmiede kam, konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Wagen. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich Verletzungen zu.

Der Fahrzeugfahrer fuhr zunächst fort. Erst einige Kilometer weiter wurde ihm bewusst was geschehen war. Er stoppte. Ein Zeuge war dem flüchtenden Fahrer übrigens hinterhergefahren und hatte die Polizei benachrichtigt.

Der verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kehlen / Rodange: Zwei Motorradunfälle
Am Sonntagnachmittag kam es zu zwei Unfällen. Ein Motorradfahrer verlor in Kehlen die Kontrolle über seine Maschine. In Rodange war ein Motorradfahrer bei seinem Überholmanöver übersehen worden.
Bei schönem Wetter sind am Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs gewesen.
Aus dem Polizeibericht: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen
Am Samstagnachmittag kam es auf der Strecke zwischen Boxhorn und Eselborn zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad, bei der eine Person lebensgefährlich verletzt wurde. Die Rettungskräfte melden eine Reihe von weiteren Unfällen mit leicht verletzten Opfern.
Der Motorradfahrer konnte dem Wagen nicht mehr ausweichen.