Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bei Preisscheid (D): Tödlicher Unfall an der Grenze zu Luxemburg
Lokales 02.10.2015 Aus unserem online-Archiv

Bei Preisscheid (D): Tödlicher Unfall an der Grenze zu Luxemburg

Der Transporter wurde deutlich beschädigt.

Bei Preisscheid (D): Tödlicher Unfall an der Grenze zu Luxemburg

Der Transporter wurde deutlich beschädigt.
Foto: Siko
Lokales 02.10.2015 Aus unserem online-Archiv

Bei Preisscheid (D): Tödlicher Unfall an der Grenze zu Luxemburg

In der Eifel, nur wenige Kilometer vom Großherzogtum entfernt, ist am Freitag ein deutscher Autofahrer ums Leben gekommen. An dem Unfall war auch ein Laster mit luxemburgischem Kennzeichen beteiligt.

(Siko) - Ein 51-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Bitburger Land ist am späten Freitagnachmittag bei einem Unfall auf deutscher Seite nahe der Grenze zu Luxemburg ums Leben gekommen. Der Mann hatte die B410 bei Preisscheid in Richtung Daleiden befahren, war in einer Rechskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort gegen einen entgegenkommenden Laster mit luxemburgischen Kennzeichen geprallt.

Der Autofahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Der 47-jährige Fahrer des Lasters sowie sein 43-jähriger Beifahrer wurden verletzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 25.000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Daleiden, Arzfeld und Neuerburg sowie das DRK Arzfeld und Prüm mit Notarzt und ein Notfallnachsorgeteam. Die Straßenmeisterei Arzfeld leitete während der Bergungsarbeiten eine Umleitung ein.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema