Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Befort verwandelt die Brennerei in ein Dorfcafé
Lokales 2 Min. 24.02.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Umbau beginnt noch vor dem Sommer

Befort verwandelt die Brennerei in ein Dorfcafé

Vor einem Jahr standen noch jede Menge Flaschen und Werkzeuge in der verlassenen Brennerei.
Umbau beginnt noch vor dem Sommer

Befort verwandelt die Brennerei in ein Dorfcafé

Vor einem Jahr standen noch jede Menge Flaschen und Werkzeuge in der verlassenen Brennerei.
Foto: Volker Bingenheimer
Lokales 2 Min. 24.02.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Umbau beginnt noch vor dem Sommer

Befort verwandelt die Brennerei in ein Dorfcafé

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
In Befort ist der Weg frei für den Umbau der alten Brennerei. Dort soll ein Bistro mit einem Raum für Feiern, Konzerte und Veranstaltungen entstehen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Befort verwandelt die Brennerei in ein Dorfcafé“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Grundschule in Wasserbillig
Helle, große Räume mit viel Holz: Mit dem neuen Schulgebäude schließt die Gemeinde Mertert ihr bislang größtes Bauprojekt ab.
Das grün verkleidete Gebäude ist aus der ganzen Gegend zu sehen.
Im Naturzentrum "A Wiewesch" bekommen Wanderer eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. Die Gemeindepolitiker überlegen, das Angebot auszubauen.
Tische und Bänke vor dem Naturzentrum laden Besucher zu einem Getränk ein. Das gibt es allerdings nur während der Öffnungszeiten.