Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ban de Gasperich : So sieht die Megabaustelle von oben aus
Lokales 21 1 4 Min. 13.06.2016

Ban de Gasperich : So sieht die Megabaustelle von oben aus

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Am Ban de Gasperich im Süden der Hauptstadt wächst derzeit ein komplett neuer Stadtteil aus dem Boden. Die Ansicht ist spektakulär. Entdecken Sie das neue Viertel in Video und Bild sowie auf einer interaktiven Karte.

(DL) - Baukräne über Baukräne über Baukräne: Am Ban de Gasperich im Süden der Hauptstadt wächst derzeit ein komplett neuer Stadtteil aus dem Boden. Das Areal erinnert an eine gigantische Ameisenstadt. Die Ansicht ist spektakulär.

Sehen Sie hier die imposante Megabaustelle im Video:

Quelle: Grossfeld PAP

Auf dem Areal wird in den kommenden Jahren ein komplett neues Viertel geschaffen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ban de Gasperich: Versorgungsleitungen für den Boulevard
Viel Geduld mussten die Autofahrer diese Woche am Ban de Gasperich aufbringen. Das Verlegen von Versorgungsleitungen in der Rue Raiffeisen und die damit verbundene Verengung der Fahrbahnen sorgte zeitweilig für Staus bis auf die Autobahnen.
Am Montag sollen die Arbeiten an der Rue Raiffeisen abgeschlossen und die Einfahrt in die Rue Stümper wieder geöffnet sein.
Ban de Gasperich: Wärme sinnvoll genutzt
Die Fernwärmezentrale, welche die Gebäude des Ban de Gasperich mit Wärme versorgen wird, befindet sich auf der Zielgeraden. Im April werden die technischen Installationen in Betrieb gehen.
Auffallend an der Fernwärmezentrale ist die Architektur, für die das Büro Beng verantwortlich zeichnet.