Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bahnhofsviertel: Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen
Auf frischer Tat ertappt: Beamte nahmen am Donnerstag einen mutmaßlichen Dealer fest.

Bahnhofsviertel: Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Foto: Anouk Antony
Auf frischer Tat ertappt: Beamte nahmen am Donnerstag einen mutmaßlichen Dealer fest.
Lokales 12.04.2019

Bahnhofsviertel: Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Am Donnerstag nahmen Polizisten im Bahnhofsviertel einen mutmaßlichen Dealer fest, nachdem sie ihn auf frischer Tat ertappt hatten.

(SC) Am Donnerstagnachmittag führten gleich mehrere Beamte eine Kontrolle auf der Gleisüberführung des Hauptbahnhofs in Luxemburg-Stadt durch.


überwachungskamera - Photo : Pierre Matgé
Videoüberwachung: Die Kamera als Zeuge
In einem Jahr dienten 175 Aufnahmen der hauptstädtischen Überwachungskameras als Beweis von Straftaten. Mehrere Täter wurden gar in flagranti gestoppt.

Die Polizisten gingen Hinweisen nach, dort würden mehrere Personen Drogen dealen. Außerdem lag den Beamten die Personenbeschreibung einer der Personen vor.

Der Bereich wurde umstellt und schon bald konnten die Einsatzkräfte Vorbereitungen auf einen Drogendeal aus der Ferne beobachten. Um Fluchtgefahr zu verhindern, wurde noch vor der Übergabe eingegriffen und der mutmaßliche Käufer und Verkäufer konnten gestellt werden.

Die Polizei beschlagnahmte am Donnerstag eine größere Geldsumme und 74 Kokain-Kügelchen.
Die Polizei beschlagnahmte am Donnerstag eine größere Geldsumme und 74 Kokain-Kügelchen.
Foto: Police Grande Ducale

Bei dem mutmaßlichen Drogendealer wurden bei einer Körperdurchsuchung 74 Kugeln Kokain, mehrere Mobiltelefone und eine größere Geldsumme beschlagnahmt.

Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und ordnete die Festnahme des Mannes an. Er wurde am Freitagmorgen dem Untersuchungsrichter vorgeführt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

140.000 Euro Schaden: Brandanschlag auf Radarfalle
In der Nacht zum Mittwoch wurde vermutlich gegen 3 Uhr auf der A1, Rastanlage Polbach in der Nähe von Wittlich (D), eine mobile Geschwindigkeitsmessanlage der deutschen Polizei durch unbekannte Täter in Brand gesetzt.
Im Bahnhofsviertel: Mehrere Drogendealer festgenommen
Die Polizei konnte am Donnerstagnachmittag in der Rue de Hollerich im Bahnhofsviertel zwei Drogendealer stellen. Seit dem 6. Januar wurden fünf weitere Drogenhändler in der Gegend um den Bahnhof ermittelt und verhaftet.