Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bahnhofsviertel der Hauptstadt: Aufregung um Schulfusion
Lokales 5 Min. 26.02.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bahnhofsviertel der Hauptstadt: Aufregung um Schulfusion

In der Schule in der Rue Michel Welter sind die Klassen regelmäßig zu klein.

Bahnhofsviertel der Hauptstadt: Aufregung um Schulfusion

In der Schule in der Rue Michel Welter sind die Klassen regelmäßig zu klein.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 5 Min. 26.02.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bahnhofsviertel der Hauptstadt: Aufregung um Schulfusion

David THINNES
David THINNES
Im hauptstädtischen Bahnhofsviertel gehen Eltern auf die Barrikaden, weil sie befürchten, dass eine beliebte Grundschule ihre Türen schließt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Bahnhofsviertel der Hauptstadt: Aufregung um Schulfusion“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Bahnhofsviertel der Hauptstadt: Aufregung um Schulfusion“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Schulschöffin der Hauptstadt spricht im Interview über die Aggressivität in den Diskussionen um die Schulfusion.
Lokales, Stadt Luxemburg: Schulorganisation: Interview mit Schöffin Colette Mart, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort