Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Baggerweiher: Cannabiskonsumenten im Visier
15 Personen waren im Besitz von Cannabis oder hatten davon konsumiert.

Baggerweiher: Cannabiskonsumenten im Visier

Foto: Guy Jallay
15 Personen waren im Besitz von Cannabis oder hatten davon konsumiert.
Lokales 04.08.2018

Baggerweiher: Cannabiskonsumenten im Visier

Die Polizei führte am Freitag eine Drogenkontrolle am Baggerweiher durch. Gleich 15 Personen fielen dabei auf.

(SH) - Am Freitag führten Zivilbeamte gemeinsam mit einem Polizeihund zwischen 16 und 20 Uhr eine Drogenkontrolle am Baggerweiher in Remerschen durch. Ziel der Kontrolle war es, gegen den Drogenkonsum an dem Badegewässer vorzugehen.

Gleich 15 Personen fielen den Beamten auf, weil sie entweder Cannabis konsumiert oder bei sich hatten.

Die Polizei weist darauf hin, dass Konsum und Besitz von Cannabis in Luxemburg verboten sind und dementsprechend bestraft werden.

Am Baggerweiher sind in diesem Sommer bereits zwei Personen ertrunken ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mann ertrinkt in Baggerweiher
Am Sonntagnachmittag ist ein Mann in Remerschen ertrunken. Rettungskräfte konnten gegen 21.20 Uhr nach einer groß angelegten Suchaktion nur noch die Leiche des Mannes bergen.
Junger Mann ertrinkt in Baggerweiher
Am Baggerweiher in Remerschen ist am Samstag ein junger Mann ertrunken. Seine Freunde hatten ihn gegen 16 Uhr als vermisst gemeldet, Taucher fanden seine Leiche gegen 19 Uhr.