Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Av. Marie-Thérèse: Bus gegen Autos
Lokales 24.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Av. Marie-Thérèse: Bus gegen Autos

Die Einfahrt zur Avenue Marie-Thérèse war nach dem Unfall zeitweilig blockiert.

Av. Marie-Thérèse: Bus gegen Autos

Die Einfahrt zur Avenue Marie-Thérèse war nach dem Unfall zeitweilig blockiert.
Foto: Guy Wolff
Lokales 24.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Av. Marie-Thérèse: Bus gegen Autos

Gegen 15 Uhr kollidierte in der Avenue Marie Thérèse ein Bus mit zwei Autos. Die Straße wurde zeitweilig gesperrt.

Gegen 15 Uhr ereignete sich in der Avenue Marie Thérèse auf Höhe der Hausnummer fünf ein Verkehrsunfall, in den ein Linienbus und zwei Autos verwickelt wurden.

Es gab laut Polizei keine Verletzten, unter anderem, weil sich keine Passagiere in dem Bus befanden.

Die Straße wurde nach dem Unfall in beide Richtungen gesperrt. Gegen 15.30 Uhr war die Unfallstelle geräumt und der Verkehr konnte wieder normal fließen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema