Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Autohaus Wengler bleibt in Ettelbrück
Lokales 3 Min. 19.08.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Ausbau statt Umzug

Autohaus Wengler bleibt in Ettelbrück

Wo früher die Maschinen der Firma Imatec standen, wird für die kommenden zwei Jahre die Autowerkstatt eingerichtet. Insgesamt umfassen die Räumlichkeiten rund 1.000 Quadratmeter.
Ausbau statt Umzug

Autohaus Wengler bleibt in Ettelbrück

Wo früher die Maschinen der Firma Imatec standen, wird für die kommenden zwei Jahre die Autowerkstatt eingerichtet. Insgesamt umfassen die Räumlichkeiten rund 1.000 Quadratmeter.
Foto: Marc Hoscheid
Lokales 3 Min. 19.08.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Ausbau statt Umzug

Autohaus Wengler bleibt in Ettelbrück

Marc HOSCHEID
Marc HOSCHEID
Das Autohaus Wengler errichtet neues Gebäude am aktuellen Standort, weil die Gewerbezone Zano keine attraktive Alternative darstellte.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Autohaus Wengler bleibt in Ettelbrück“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jahrelanges Ringen um CGDIS-Kaserne
Der Bau einer CGDIS-Kaserne auf Fridhaff wird vom Umweltministerium ausgebremst. Kritik kommt von der Gemeindeebene.
Gewerbezone für die Nordstad
45 Hektar für bis zu 30 Betriebe mit schätzungsweise 800 bis 1200 Arbeitsplätzen. So lauten die Eckdaten der geplanten Gewerbezone für die Nordstad am "Fridhaff" oberhalb von Diekirch. Der Startschuss für die ersten Niederlassungen soll 2017 erfolgen.
45 Hektar direkt an der B7: Die neue Zano-Gewerbezone ist durchaus attraktiv.