Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Autobahnsperrungen vom 10. bis zum 13. April: Achtung Umleitung!
Lokales 08.04.2015 Aus unserem online-Archiv

Autobahnsperrungen vom 10. bis zum 13. April: Achtung Umleitung!

Der Zugang zum Boulevard J.F. Kennedy erfolgt über ausgeschilderte Umleitungen.

Autobahnsperrungen vom 10. bis zum 13. April: Achtung Umleitung!

Der Zugang zum Boulevard J.F. Kennedy erfolgt über ausgeschilderte Umleitungen.
Foto: Guy Jallay
Lokales 08.04.2015 Aus unserem online-Archiv

Autobahnsperrungen vom 10. bis zum 13. April: Achtung Umleitung!

Die Eröffnung der A 7, besser bekannt als „Nordstrooss“, bis nach Kirchberg rückt immer näher. Am Wochenende vom 10. bis zum 13. April wird zwischen Waldhof und dem Plateau ein neuer Fahrbahnbelag aufgetragen. Autofahrer werden an diesen Tagen mit Sperrungen rechnen müssen.

(hip) - Langsam aber sicher nähert sich die „Route du Nord“ seiner Zielgeraden. Nach wie vor ist ihre lang ersehnte Eröffnung für diesen Herbst geplant. Die Mitarbeiter der Straßenbauverwaltung werden von Freitagabend 20 Uhr bis Montagmorgen 6 Uhr an sechs verschiedenen Stellen Arbeiten zwischen dem Kreuz Waldhof und dem Verteiler in Kirchberg durchführen.

Neben der Erneuerung der Asphaltdecke, werden neue Kameras für das Überwachungssystem „CITA“ und Beleuchtungsmaste installiert, Leitungen für die neue Hochspannungsleitung verlegt und die neue Anschlussstelle zum Boulevard J.F. Kennedy realisiert.

  • Autobahn A 1: Im besagten Zeitfenster ist die Anschlussstelle nach Kirchberg (Trier in Richtung Luxemburg) für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung führt über den den Verteilerkreis „Irgäertchen“ zurück nach Kirchberg.
In Richtung Kirchberg wird die Fahrbahndecke auf der A7 erneuert.
In Richtung Kirchberg wird die Fahrbahndecke auf der A7 erneuert.
Foto: Guy Jallay
  • Autobahn A 7: Die A 7 wird ab dem Kreuz Waldhof sowohl in Richtung Kirchberg, als auch in Richtung Trier, wegen der Fahrbahnerneuerung gesperrt. Der Verkehr wird über den CR 126 in Richtung Senningerberg auf die Autobahn A 1 umgeleitet. Kirchberg: Am „Rond-point“ Serra wird der Boulevard J.F. Kennedy (N 51) in Richtung Kirchberg nur ab dem Tunnel Cents zugänglich sein. Beim Krankenhaus wird eine lokale Umleitung ausgeschildert. Ab Kirchberg bleibt die Autobahn A 1 in Richtung Trier und Gasperich befahrbar.
  • Einstündige Vollsperrung: Am Sonntag, dem 12. April, wird die Autobahn A 1 ab 16 Uhr in beide Richtungen gesperrt sein, in Höhe der Verbindungsstelle „Grünewald“. Eine Umleitung wird ab Hamm über die N 1 nach Senningerberg ausgewiesen, dies in beide Richtungen. Diese Arbeiten sollen etwa nach einer Stunde abgeschlossen sein.
  • Fahrradweg PC 1: Der Radweg zwischen Senningerberg und Kirchberg wird ebenfalls am Sonntag während dieser Zeit gesperrt sein.⋌(hip) Detailliertes Kartenmaterial kann auf der Internetseite der Straßenbauverwaltung heruntergeladen werden.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

A1 und A3: Baustellen am Wochenende
Über das Wochenende soll zwischen der Aire de Berchem und dem Gaspericher Kreuz der Fahrbahnbelag erneuert werden. Auch in Kirchberg gibt es Einschränkungen.
In Kirchberg: Verkehrsbehinderungen möglich
Wegen der Verlegung einer neuen Wasserleitung sowie Arbeiten an den Ab- und Auffahrten zur A 1 und A 7, müssen sich Verkehrsteilnehmer am Wochenende in Höhe des Verteilerkreises Serra in Kirchberg auf Behinderungen einstellen.
Autobahnsperrungen am Wochenende: Am besten meiden!
An diesem Wochenende sollten die Autofahrer entlang den Autobahnen A1, A3, A7 und A13 etwas Mehr Zeit einplanen. Die Mitarbeiter der Straßenbauverwaltung werden ab Freitagabend bis Montagmorgen umfangreiche Arbeiten durchführen. Es kommt zu Vollsperrungen.
Die zweite Hälfte der "Jonction Grünewald" bekommt einen neuen Fahrbahnbelag.