Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auto überschlägt sich auf der N22
Lokales 2 03.05.2018 Aus unserem online-Archiv

Auto überschlägt sich auf der N22

Glück im Unglück hatte der Fahrer dieses Unfallwagens.

Auto überschlägt sich auf der N22

Glück im Unglück hatte der Fahrer dieses Unfallwagens.
Foto: SIS Bissen
Lokales 2 03.05.2018 Aus unserem online-Archiv

Auto überschlägt sich auf der N22

Zwischen Boewingen und Bissen verlor ein Fahrer die Kontrolle und überschlägt sich. Glück im Unglück: Der Mann konnte sich selbst aus dem Auto befreien.

(tom) - Am Mittwoch kurz nach 20 Uhr ereignete sich ein Unfall zwischen Boewingen und Bissen auf der N22. Dabei verlor ein Fahrer,  der mit seinem Fahrzeug aus Richtung Boewingen kam, die Kontrolle. Das Auto überschlug sich und blieb auf der Straße liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde von der Feuerwehr erstversorgt und kam zur Kontrolle ins Krankenhaus. Die Straße war für die Dauer der Räumungsarbeiten gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehr Bissen, der Krankenwagen aus Ettelbrück und die Polizei.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bei einem Verkehrsunfall auf der N4 zwischen Leudelingen und Gasperich wurden am Mittwoch kurz vor Mittag zwei Personen verletzt.
Bericht der Rettungsdienste
Auch am Mittwochabend konnten die Rettungsdienste des Landes keine Verschnaufpause einlegen. Bei drei Unfällen gab es immerhin fünf Verletzte zu bergen.
Wie die Notdienstzentrale meldet, war am Samstag wieder ein Fußgänger in einen Verkehrsunfall verwickelt.
Zwischen 17.30 und 22.15 Uhr mussten die Sanitäter des Landes insgesamt vier Mal zu Karambolagen ausrücken. Dabei bargen sie sechs Unfallopfer und transportierten Sie ins Krankenhaus.
In der Rue d'Itzig in Hesperingen ist es am späten Mittwochnachmittag zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Ein Fahrer hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich überschlagen.
Eine Person erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.
Weil sie die Kontrolle über ihr Auto verloren hat, ist eine Autofahrerin auf der A 1 in Richtung Trier von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mit ihrem Fahrzeug überschlagen.
Das Auto hatte nach dem Unfall nur noch Schrottwert.
Bei Folkendingen ist ein Autofahrer verunglückt. Am Mittwochnachmittag kam er mit seinem Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.
Polizei im Einsatz.