Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Aus dem Polizeibericht: Ohne Kleider im Einsatzwagen
Lokales 29.01.2018

Aus dem Polizeibericht: Ohne Kleider im Einsatzwagen

Ein Mann zog im Polizeiwagen seine Kleider aus und beschimpfte die Beamten.

Aus dem Polizeibericht: Ohne Kleider im Einsatzwagen

Ein Mann zog im Polizeiwagen seine Kleider aus und beschimpfte die Beamten.
Foto: Lex Kleren
Lokales 29.01.2018

Aus dem Polizeibericht: Ohne Kleider im Einsatzwagen

Die Polizei hat am Sonntag mehrere betrunkene Fahrer erwischt. Für einen von ihnen endete die Fahrt sogar in der Ausnüchterungszelle.

(m.r.) - Am Sonntag hat die Polizei mehrere betrunkene Fahrer erwischt. Für einen von ihnen endete die Fahrt sogar in einer Ausnüchterungszelle.

In Schengen fuhr der Mann am späten Nachmittag über die wegen Hochwassers gesperrte Rue Robert Goebbels. Bei einer anschließenden Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein provisorisches Fahrverbot zugestellt.

Die Beamten wollten den Mann anschließend zu einem Taxistand bringen. Im Wagen zog der Betrunkene allerdings seine Kleider aus. Er beleidigte die Beamten und weigerte sich, sich wieder anzuziehen. Die Polizisten brachten den Mann anschließend in die Ausnüchterungszelle.

Drei Unfälle unter Alkoholeinfluss

Gegen 21 Uhr fuhr ein Fahrer in Ellingen gegen einen Baum, nachdem er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. Der Fahrer und die Beifahrerin wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Alkoholtest war positiv und ein Strafverfahren wurde gegen den Fahrer eingeleitet.

Auch auf der Strecke zwischen Saeul und Brouch verlor ein Fahrer am Sonntagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto streifte einen Baum und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Mann blieb unverletzt, er war allerdings betrunken. Die Polizisten entzogen ihm den Führerschein.

Gegen 23.30 Uhr fuhr in Hostert ein betrunkener Fahrer gegen ein Verkehrsschild und eine Straßenlaterne. Er blieb allerdings unverletzt. Ein Alkoholtest war allerdings positiv, sodass ein provisorischen Fahrverbot ausgestellt wurde.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.