Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Aus dem Polizeibericht: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen
Der Motorradfahrer konnte dem Wagen nicht mehr ausweichen.

Aus dem Polizeibericht: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

Foto: Police grand-ducale
Der Motorradfahrer konnte dem Wagen nicht mehr ausweichen.
Lokales 05.10.2014

Aus dem Polizeibericht: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

Am Samstagnachmittag kam es auf der Strecke zwischen Boxhorn und Eselborn zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad, bei der eine Person lebensgefährlich verletzt wurde. Die Rettungskräfte melden eine Reihe von weiteren Unfällen mit leicht verletzten Opfern.

Auf der N18 zwischen Boxhorn und Eselborn kam es am späten Samstagnachmittag kurz vor Lentzweiler zu einem schweren Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilt, übersah ein aus Richtung Eselborn kommender PKW zwei Motorradfahrer, die in Richtung Clerf unterwegs waren. Einem Motorradfahrer gelang es nicht mehr, dem Fahrzeug auszuweichen. Beim Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt.

Die Rettungsdienste melden eine Reihe von weiteren Zwischenfällen aus der Nacht zum Sonntag. In Marnach landete ein Fahrzeug im Vorgarten eines Hauses, eine Person wurde verletzt. In Reuland fuhr der Fahrer mit seinem Wagen gegen einen Baum; beim Unfall wurde ebenfalls eine Person verletzt. Glimpflich verlief ein Unfall in Rombach-Martelingen, wo ein Fahrzeug im Straßengraben landete. Personen kamen hierbei nicht zu Schaden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema