Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auftakt der "Premièresexamen": Aufatmen nach der ersten Prüfung
Unter der Aufsicht ihrer Professoren schrieben die Schüler ihr Wissen nieder.

Auftakt der "Premièresexamen": Aufatmen nach der ersten Prüfung

Foto: Guy Jallay
Unter der Aufsicht ihrer Professoren schrieben die Schüler ihr Wissen nieder.
Lokales 23 3 Min. 23.05.2016

Auftakt der "Premièresexamen": Aufatmen nach der ersten Prüfung

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Für die Abschlussklassen des Sekundarunterrichts sowie der Technikerausbildung haben die Examen begonnen. Im Lycée de Garçons konnten viele der 230 Schüler nach der ersten Prüfung aufatmen: Sie erwies sich als weniger schwierig als erwartet.

(SH) - Montagmorgen kurz vor 10 Uhr. Ruhig ist es in der Sporthalle des Lycée de Garçon in Limpertsberg. 230 Schüler sitzen konzentriert auf ihren Plätzen, schreiben unter der Aufsicht ihrer Professoren ihr Wissen nieder.

Eine knappe halbe Stunde später verlassen die ersten Jugendlichen den Saal ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zwischen Aufregung und Verzweiflung
Rund 3.500 Luxemburger Schüler schreiben in diesen Tagen ihre Abschlussexamen. Das "Luxemburger Wort" hat am ersten Tag des Prüfungsmarathons einen Blick in den städtischen Kolléisch geworfen.
29.5.2018 Luxembourg, Limpertsberg, Lycée Athenée, Premières Examen 2018, examens 1ière  photo Anouk Antony
"Premièresexamen": Examensfrage, wo kommst du her?
Eine unpräzise Frage sorgte am Montag während des "Premièresexamen" kurz für Aufregung. Solche Zwischenfälle lassen sich nicht vermeiden, auch wenn der Weg der Frage zum Schüler von mehreren Personen begleitet wird.
23.5. Premieresexamen/ Examen de fin d`Etudes / Lycee de Garcons Limpertsberg / LGL / Foto:Guy Jallay