Aufräumarbeiten in vollem Gange: Die Mosel kommt, die Mosel geht
Mit viel Wasser werden die Schmutzrückstände beseitigt.

Aufräumarbeiten in vollem Gange: Die Mosel kommt, die Mosel geht

Foto: Chris Karaba
Mit viel Wasser werden die Schmutzrückstände beseitigt.
Lokales 18 109.01.2018

Aufräumarbeiten in vollem Gange: Die Mosel kommt, die Mosel geht

Diana Hoffmann
Diana Hoffmann

In den Ortschaften entlang der Mosel kehrt wieder langsam Normalität ein. Doch bevor Straßen, Keller und Geschäfte wieder genutzt werden können, sind zunächst Reinigungsarbeiten notwendig.

(dho) - In Remich hat die Mosel sich aus den Straßen zurückgezogen und ist auf dem Weg zurück in ihr Flussbett. Die Aufräumarbeiten sind daher am Dienstag in vollem Gange. Straßen, Keller und Erdgeschosse  werden vom Schlamm befreit, bevor dieser trocknet und zu einem hartnäckigen Problem wird.




Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hochwasser in Remich: Warten, bis das Wasser sinkt
In Remich stehen seit vergangenem Freitag viele Keller und Erdgeschosse von Betrieben und Häusern entlang der Mosel unter Wasser. Die Auswirkungen der Fluten sind bei den betroffenen Betrieben jedoch recht unterschiedlich.
Hochwasser in Remich - Gespräch mit den Geschäftsleuten, Inondation, le 08 Janvier 2017. Photo: Chris Karaba