Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auf der Aire de Berchem: Müllcontainer gerät in Brand
Lokales 5 01.09.2016

Auf der Aire de Berchem: Müllcontainer gerät in Brand

Der Container war mit Holzpaletten gefüllt.

Auf der Aire de Berchem: Müllcontainer gerät in Brand

Der Container war mit Holzpaletten gefüllt.
Foto: Centre d’Incendie et de Secours Roeser
Lokales 5 01.09.2016

Auf der Aire de Berchem: Müllcontainer gerät in Brand

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
Was als "Mülltonnenbrand" gemeldet war, geriet zum Großeinsatz - bei der Aral-Tankstelle auf der Aire de Berchem brannte ein ganzer Müllcontainer.

(LW/tom) - Am Donnerstagnachmittag wurde die Bereitschaft der Feuerwehr Roeserbann zu einem vermeintlich banalen Einsatz gerufen: Bei der Aral-Tankstelle auf der Aire de Berchem brenne eine Mülltonne, hieß es in der Meldung.

Am Einsatzort eingetroffen, erkannten die Feuerwehrleute schnell, dass es sich um eine sehr große Mülltonne handelte: Ein kompletter Container mit Holzpaletten stand aus ungeklärter Ursache in Flammen.

Daraufhin forderten die Wehrleute vor Ort Verstärkung an, die zügig anrückte und den Brand schnell unter Kontrolle bekam.

Im Einsatz waren zwei Polizeistreifen, die Roeserbanner Feuerwehr mit 18 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen sowie je zwei Verantwortliche der Aral-Tankstelle und der Transportfirma, der der Container gehört.

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.