Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Auch damals ging alles sehr schnell"
Geht es nach der DP, der LSAP und Déi Gréng, steht einer Dreierkoalition nichts mehr im Weg.

"Auch damals ging alles sehr schnell"

Foto: Shutterstock
Geht es nach der DP, der LSAP und Déi Gréng, steht einer Dreierkoalition nichts mehr im Weg.
Lokales 25.10.2013

"Auch damals ging alles sehr schnell"

Bislang war es politische Tradition, dass zwei Parteien die Regierung bilden. Nun bahnt sich eine Dreierkoalition an. Erfahrene Politiker von CSV, DP, LSAP und Déi Lénk ziehen Vergleiche mit früheren Regierungsbildungen.

(IPO) „Die CSV hat ihre Politik nach bestem Wissen und Gewissen erledigt“, sagt die ehemalige Ministerin Erna Hennicot über ihre Partei.  „Weil die CSV als stärkste Partei aus den Wahlen hervorgegangen ist, ist sie am Ende dann doch überrascht, nicht an einer Regierung beteiligt zu werden.“

Heute um 14 Uhr soll der Großherzog den liberalen Parteichef Xavier Bettel empfangen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auf Gedeih und Verderb
Die drei Parteien DP, LSAP und Déi Gréng hatten die Dreierkoalition bereits vor den Wahlen ins Gespräch gebracht. Nun zu behaupten, die Dreierkoalition sei ein abgekartes Spiel, ist vielleicht etwas übertrieben.