Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Astrid Lulling: Gambia-Koalition ist Piraterie am Wählerwillen
Astrid Lulling (r.) zweifelt an der Gambia-Koalition.

Astrid Lulling: Gambia-Koalition ist Piraterie am Wählerwillen

Foto: Marc Wilwert
Astrid Lulling (r.) zweifelt an der Gambia-Koalition.
Lokales 27.10.2013

Astrid Lulling: Gambia-Koalition ist Piraterie am Wählerwillen

Kommentar via Videoblog: Aus Brüssel meldet sich Astrid Lulling zur Gambia-Koalition zu Wort. "Das wird noch lustig", wenn das Bündnis in die Verhandlungen ginge.

(dco) - In ihren Videoblog "astridlullingtv" hat die CSV-Europaabgeordnete Astrid Lulling unter anderem die Wahlen zur Abgeordnetenkammer und die mögliche Gambia-Koalition kommentiert: Viele Luxemburger könnten nicht verstehen, wie man den Wählerwillen "so piratisieren" könne. Eine Koalition ohne die stärkste Partei im Land sei aber "nicht verboten."

Gaston Thorn (DP) habe bereits 1979 eine Koalition gegen die CSV zu bilden versucht, in dem er die beiden SDP-Sitze - darunter auch sie selbst - "kaufen" wollte ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.