Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Armee sucht Verstärkung
Leitartikel Lokales 2 Min. 04.03.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Armee sucht Verstärkung

Armee sucht Verstärkung

Foto: Guy Wolff
Leitartikel Lokales 2 Min. 04.03.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Armee sucht Verstärkung

Gilles SIEBENALER
Gilles SIEBENALER
Die Armee hat ihre Rekrutierungsprozeduren gelockert. Was wie ein „Nivellement vers le bas“ erscheint, ist eine Anpassung an die Realität, von der nicht nur das Militär profitieren könnte.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Armee sucht Verstärkung“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Armee sucht Verstärkung“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vor dreieinhalb Jahren hat die Regierung das Projekt COPRAL ins Leben gerufen - ein Kurs, der junge Menschen auf die Armee vorbereitet. Nun soll das Projekt ausgewertet werden.
Die Armee braucht jedes Jahr rund 350 freiwillige Soldaten, doch die Rekrutierung bereitet seit Jahren Probleme.