Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Anwalt unter Anklage - Zeuge im Kreuzfeuer
Lokales 3 Min. 29.06.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Prozess um Einschüchterung eines Untersuchungsrichters

Anwalt unter Anklage - Zeuge im Kreuzfeuer

Vor Gericht muss sich ein Anwalt wegen versuchter Einschüchterung eines Untersuchungsrichters verantworten.
Prozess um Einschüchterung eines Untersuchungsrichters

Anwalt unter Anklage - Zeuge im Kreuzfeuer

Vor Gericht muss sich ein Anwalt wegen versuchter Einschüchterung eines Untersuchungsrichters verantworten.
Foto: Lex Kleren
Lokales 3 Min. 29.06.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Prozess um Einschüchterung eines Untersuchungsrichters

Anwalt unter Anklage - Zeuge im Kreuzfeuer

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Wie ein Untersuchungsrichter in einem Strafprozess gegen einen renommierten Anwalt unter schweren Beschuss gerät.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Anwalt unter Anklage - Zeuge im Kreuzfeuer“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Befangenheitsantrag eingereicht
Für einen Zeugen deutet das Verhalten eines Richters auf eine Voreingenommenheit hin. Der Richter wird sich nun verantworten müssen.
Die Verhandlung soll am 21. September stattfinden.
Befangenheitsantrag gegen Richter eingereicht
Das Gerichtsverfahren, bei dem sich ein Anwalt wegen Einschüchterung eines Untersuchungsrichters verantworten muss, ist ausgesetzt worden.
Jusitz,Gericht, Tribunal,Recht.Foto:Gerry Huberty
Täglich müssen sich Straftäter vor Gericht verantworten. Das "Luxemburger Wort" ist bei vielen Prozessen dabei. Ein Überblick.
Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé