Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Anschuldigungen in Flüchtlingsheim: "Vergleiche mit Folterlagern sind inakzeptabel"
In einer Pressemitteilung verurteilten das Olai und die Regierung den Vandalismus am Montag

Anschuldigungen in Flüchtlingsheim: "Vergleiche mit Folterlagern sind inakzeptabel"

Foto: Facebook
In einer Pressemitteilung verurteilten das Olai und die Regierung den Vandalismus am Montag
Lokales 3 Min. 03.10.2016

Anschuldigungen in Flüchtlingsheim: "Vergleiche mit Folterlagern sind inakzeptabel"

Laurence BERVARD
Vorige Woche hatten Flüchtlinge inakzeptable Zustände im Flüchtlingsheim von Bourscheid bemängelt. Ein Bewohner hatte dieses gar mit dem Gefängnis von Guantanamo verglichen. Jetzt reagieren die zuständige Ministerin und das Olai.

(lb) - Manch einer wird die gefesselte und geknebelte Vogelscheuche, die letzte Woche in Bourscheid an einem Straßenrand für Aufregung sorgte und das Schild mit der Aufschrift „Prison Guantánamo in Bourscheid“ sicherlich als übertrieben bezeichnen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema