Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Angeklagter im Giftmord-Prozess: "Ich wollte das nicht"
Lokales 3 Min. 25.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Angeklagter im Giftmord-Prozess: "Ich wollte das nicht"

Der Prozess um die Todesfälle in Bereldingen wird voraussichtlich bis Mittwoch dauern.

Angeklagter im Giftmord-Prozess: "Ich wollte das nicht"

Der Prozess um die Todesfälle in Bereldingen wird voraussichtlich bis Mittwoch dauern.
Foto: Steve Remesch
Lokales 3 Min. 25.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Angeklagter im Giftmord-Prozess: "Ich wollte das nicht"

Am sechsten Verhandlungstag im Prozess um den mutmaßlichen Doppelmord 2016 in Bereldingen ist nun erstmals der Angeklagte zu Wort gekommen.

(str) - Eingeschüchtert, zögerlich und mit ruhiger Stimme sprach der Angeklagte am Donnerstag, als er erstmals im Prozess um den mutmaßlichen Giftmord an seiner Schwester und seinem Schwager im September 2016 in Bereldingen zu Wort kam. Er sei schuld, aber er habe das so nicht gewollt, betonte Gilles L. mehrfach

Was er sich denn erwartet habe, als er den Opfern Gift verabreicht habe, wollte die vorsitzende Richterin gleich zu Beginn wissen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Themendossier: Vor Gericht
Täglich müssen sich Straftäter vor Gericht verantworten. Das "Luxemburger Wort" ist bei vielen Prozessen dabei. Ein Überblick.
Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé