Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Preis für 98er Benzin erreicht neuen Höchststand
Lokales 24.06.2021
An der Tankstelle

Preis für 98er Benzin erreicht neuen Höchststand

An der Tankstelle

Preis für 98er Benzin erreicht neuen Höchststand

Symbolbild: dpa
Lokales 24.06.2021
An der Tankstelle

Preis für 98er Benzin erreicht neuen Höchststand

Ab Freitag zahlt man an Luxemburgs Tankstellen für den Liter Super 98 maximal 1,41 Euro.

(SC) - Der Preis für den Liter Benzin wird erneut teurer. Ab Freitag kostet 98er Benzin 2,3 Cent mehr und erreicht damit einen neuen Höchststand. Für den Liter zahlt man an der Zapfsäule ab Mitternacht 1,41 Euro pro Liter. Erst vergangenen Mittwoch stieg der Preis um 1,7 Cent. Zuletzt musste man am 9. Juli 2014 so tief in die Tasche greifen - vor fast sieben Jahren also. 

Diesel und 95er Benzin bleiben unverändert. Auch der Dieselpreis ist derzeit mit 1,21 Euro so hoch, wie zuletzt vor über sieben Jahren.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In der Reihe „Forschung in Luxemburg” präsentiert das „Luxemburger Wort” die Stipendiaten des European Research Council aus dem Großherzogtum. Dieses Mal: Nicolas Boscher, der eine neue und nachhaltige Methode zur Wasserstoffproduktion entwickelt.
Wie reisen wir in Zeiten nach der Pandemie? Eine Branche sucht neue Wege zu mehr Nachhaltigkeit und sanftem Tourismus - auch in Luxemburg.
Wer ein Auto mit Elektromotor kauft, bekommt einen staatlichen Zuschuss. Am 31. März läuft das System aus - und wird danach durch ein neues ersetzt. Dann sollen Umwelt- und Sozialaspekte mehr berücksichtigt werden.
Lok , Osten , Mondorf les Bains , Station Chargy , Ladestation für Elektroautos , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort