Wählen Sie Ihre Nachrichten​

American St-Nick stirbt im Alter von 96 Jahren
Lokales 1 13.10.2018

American St-Nick stirbt im Alter von 96 Jahren

Lokales 1 13.10.2018

American St-Nick stirbt im Alter von 96 Jahren

Richard W. Brookins ist in der Nacht zum Freitag verstorben. Der als American St-Nick bekannte US-Veteran war 1944 für Kinder in Wiltz in die Rolle des Nikolaus geschlüpft.

(m.r.) - Richard W. Brookins ist tot. Der US-Veteran aus dem Zweiten Weltkrieg ist im Alter von 96 Jahren in der Nacht zum Freitag in den Vereinigten Staaten gestorben. Brookins ist in Luxemburg vor allem als American St-Nick bekannt. Denn im Winter 1944 war er für die Kinder im kriegsgebeutelten Wiltz in die Rolle des Nikolaus geschlüpft.

Richard W. Brookins bei seinem letzten Besuch in Luxemburg 2014.
Richard W. Brookins bei seinem letzten Besuch in Luxemburg 2014.
Foto: Gerry Huberty / LW-Archiv

Brookins besuchte im Laufe der Jahre Luxemburg mehrmals wieder. Zuletzt kehrte er 2014 nach Wiltz zurück - zum 70. Jubiläum seines Auftritts als Kleeschen. Dort wurde ihm ein feierlicher Empfang bereitet.

Das Video zeigt eine Aufnahmen der Feierlichkeiten vor vier Jahren.





Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wiltz: Der Kleeschen stirbt nie
Es war ein Nikolausbesuch, der in Wiltz unvergesslich geblieben ist: Am 5. Dezember 1944 schlüpft der US-Soldat Richard W. Brookins für die Kinder des kriegsgebeutelten Ortes in die Rolle des Kleeschen. Am 11. Oktober ist Brookins nun verstorben, der Mythos aber lebt.
Im Ardennenschlachtmuseum in Wiltz erinnert seit einigen Jahren auch ein eindrucksvolles Diorama an den Kleeschenauftritt von 1944.
Von Einweihungen und vollen Terminkalendern
Ob Spatenstich, Grundsteinlegung oder Einweihung: In den vergangenen Wochen hatten solche Veranstaltungen Hochkonjunktur, wie ein Rückblick auf die Pressetermine in Wahlkampfzeiten zeigt.
Besichtigung der laufenden Strassenbauarbeiten, nach den Überschwemmungen vom Juni 2018.Strecke Echternach-Berdorf CR364.Foto:Gerry Huberty
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.