Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Impfbus fährt zum e-Lake Festival in Echternach
Lokales 05.08.2021
Am Wochenende

Der Impfbus fährt zum e-Lake Festival in Echternach

Das e-Lake Festival im Jahr 2016. Dieses Jahr findet es nicht am See, sondern im Abteihof statt.
Am Wochenende

Der Impfbus fährt zum e-Lake Festival in Echternach

Das e-Lake Festival im Jahr 2016. Dieses Jahr findet es nicht am See, sondern im Abteihof statt.
Foto: Julie Gatto
Lokales 05.08.2021
Am Wochenende

Der Impfbus fährt zum e-Lake Festival in Echternach

Susy MARTINS
Susy MARTINS
Wer an diesem Wochenende zum e-Lake Festival in Echternach fährt, kann sich dort auch impfen lassen - und zwar ohne Voranmeldung. 

„Jede Dosis des Impfstoffs gegen Covid-19 zählt“. Unter diesem Motto gibt das Gesundheitsministerium den Besuchern des e-Lake-Festivals in Echternach an diesem Wochenende die Möglichkeit zur Corona-Impfung.

Auf dem Festival, das vom 6. bis zum 8. August im Abteihof des Echternacher Lyzeums stattfindet, wird das mobile Impfzentrum vor Ort sein, um Interessierte ohne Voranmeldung zu impfen. Am Samstag findet die Impfung zwischen 17 und 20 Uhr statt, am Sonntag können sich Interessierte zwischen 16 und 19 Uhr impfen lassen.

Über Twitter teilte das Ministerium am Mittwoch mit, dass lediglich ein Personalausweis und eine Sozialversicherungskarte erforderlich sind. Nachdem das Festival im letzten Jahr wegen der Pandemie abgesagt wurde, können Musikliebhaber in diesem Jahr drei Tage lang Unterhaltung genießen.


Die Flut in Echternach im Vorher-Nachher-Vergleich
Bilder während und nach dem Hochwasser zeigen, wie sich ein reißender Strom wieder in einen unschuldigen Fluss zurückverwandelte.

Am Freitag treten die Bands De Läb, Tuys und Francis of Delirium auf, während am Samstag Iceleak der Headliner ist. Die beiden regulären e-Lake Tage sind bereits ausverkauft, allerdings sind für den Charity-Tag am Sonntag noch kostenlose Tickets über www.atelier.lu erhältlich. Der Umsatz des letzten Festival-Tages kommt den Flutopfern von Echternach zugute.

In diesem Jahr ist die Veranstaltung denjenigen vorbehalten, die am Eingang einen CovidCheck (geimpft, getestet oder genesen) vorlegen können. Auf dem Festivalgelände entfallen dann die Masken- und Abstandsregeln. Die Besucheranzahl für das kostenlose Festival ist pro Tag auf 500 begrenzt. Wer keine Tickets mehr abbekommen hat, muss aber trotzdem nichts verpassen: Das komplette Festival wird nämlich live übertragen.

Wietere Informationen zu e-Lake Festival gibt es auf www.e-lake.lu.

Link zum Original-Artikel von „Contacto“.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Echternacher Hallenbad
Das Hochwasser kam und schwappte mit voller Wucht in das Echternacher Schwimmbad. Eine Reparatur rentiert sich nun nicht mehr.
Getrockneter Schlamm  bedeckt die Fliesen, braunes Wasser steht im Becken, doch die wirklichen Schäden sind an der Technik entstanden.