Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Am Weiher in Linger: Bianka: Spur ins Leere
Lokales 23 3 Min. 04.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Am Weiher in Linger: Bianka: Spur ins Leere

Linger - Suchaktion Bisdorff Bianka - Photo : Pierre Matgé

Am Weiher in Linger: Bianka: Spur ins Leere

Linger - Suchaktion Bisdorff Bianka - Photo : Pierre Matgé
Pierre Matgé
Lokales 23 3 Min. 04.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Am Weiher in Linger: Bianka: Spur ins Leere

Bianka bleibt verschwunden. Die Polizei hat am Dienstag ein vorläufig letztes Mal versucht am Weiher in Linger Hinweise zu finden, die Aufschluss über das Schicksal des verschwundenen Babys geben könnten. Ohne Erfolg.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Am Weiher in Linger: Bianka: Spur ins Leere“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Am Weiher in Linger: Bianka: Spur ins Leere“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dringender Aufruf der Staatsanwaltschaft: Bei wem ist Baby Bianka?
Es ist eine Botschaft, die einen Funken Hoffnung aufkommen lässt: Die beigeordnete Staatsanwältin Doris Woltz hat am Mittwochabend einen dringenden Aufruf an die Öffentlichkeit gerichtet. Wer das verschwundene Baby Bianka hat, soll sich unbedingt bei der Polizei melden.
Suchaktion Kleinkind in Linger Weiher. Foto:Gerry Huberty