Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Am Sonntag beginnt die Winterzeit
Lokales 24.10.2020

Am Sonntag beginnt die Winterzeit

2 statt 3 Uhr: Ab Sonntagmorgen ticken die Uhren wieder anders.

Am Sonntag beginnt die Winterzeit

2 statt 3 Uhr: Ab Sonntagmorgen ticken die Uhren wieder anders.
Foto: Anouk Antony
Lokales 24.10.2020

Am Sonntag beginnt die Winterzeit

Gilles SIEBENALER
Gilles SIEBENALER
In der Nacht zum Sonntag werden wieder die Uhren umgestellt: Um 3 Uhr werden die Zeiger auf 2 Uhr zurückgesetzt.

Der Blick nach draußen verrät es: Es ist Herbst – und das mit all seinen Charakteristiken. Es ist trüb, nass und kühl. Zudem wird es wieder zunehmend früher dunkel, dies nun umso mehr, da an diesem Wochenende die Uhren umgestellt werden. 

In der Nacht zum Sonntag beginnt nämlich die Winterzeit und die Uhren werden um eine Stunde zurückgedreht. Will heißen, um 3 Uhr werden die Zeiger der Zeitzähler auf 2 Uhr zurückgesetzt

Sinn und Zweck der Zeitumstellung ist auch rund 50 Jahre nach ihrer Einführung weiterhin Gegenstand intensiver Diskussionen, dabei sollte sie eigentlich abgeschafft werden. Millionen Menschen aus 28 Ländern der Europäischen Union stimmten im Sommer 2018 ab – und 80 Prozent von ihnen votierten gegen das Uhrendrehen

Im März 2019 sprach sich dann auch das EU-Parlament dafür aus, die Zeitumstellung abzuschaffen, doch konnten sich die EU-Mitgliedstaaten bis dato nicht auf einen Beschluss einigen. Diese müssen sich für eine dauerhafte Winter- oder Sommerzeit entscheiden, wobei allzu viele Zeitzonen zwischen Nachbarstaaten vermieden werden sollen. 

Eine Lösungsfindung gestaltet sich schwierig, sodass sich die EU-Bürger auch weiterhin mit der Zeitumstellung beschäftigen müssen und der Frage, ob die Uhren denn nun vor- oder zurückgestellt werden.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zeitumstellung ade?
Es ist kompliziert. Die EU-Staaten kommen in Sachen Zeitumstellung kaum voran. Werden sie überhaupt noch eine Lösung finden?
Eigentlich sollte die Zeitumstellung in der EU schon in diesem Jahr Geschichte sein. Stattdessen kommen die Verhandlungen nur langsam voran.
Zeit für den Sommer
In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt. Noch, denn die EU plant eine Abschaffung der Zeitumstellung.
Lokales, Zeitumstellung, von Winterzeit auf Sommerzeit, Sommerzeit Foto Anouk Antony
Zeitumstellung ade? Nächste Etappe auf dem Weg
Dunklere Vormittage im Winter oder kürzere Abende im Sommer – eine der beiden Optionen wird Realität, wenn die Zeitumstellung in der EU tatsächlich wegfällt. Jetzt nimmt sich das EU-Parlament des Themas an.
ARCHIV - 26.10.2016, Bayern, Kaufbeuren: ILLUSTRATION - Die Füße einer Frau ragen unter einer Bettdecke hervor. (zu dpa-Korr "Zeitumstellung ade? Nächste Etappe auf dem Weg zur Abschaffung") Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
In der Nacht werden die Uhren umgestellt
Sie gehört vielleicht bald der Vergangenheit an, doch dieses Wochenende kommt niemand an der Zeitumstellung vorbei. In der Nacht auf Sonntag werden die Zeiger der Uhren von 3 auf 2 Uhr zurückgesetzt.
19.6.2018 Luxembourg, ville, Zeitumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit, eine Stunde zurücksetzen, von 3Uhr auf 2 Uhr stellen photo Anouk Antony