Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Am Montag besteht erneut Unwettergefahr in Luxemburg
Lokales 23.05.2022
Hagel und Starkregen möglich

Am Montag besteht erneut Unwettergefahr in Luxemburg

Nach dem unruhigen Ende der letzten Woche drohen auch am heutigen Montag wieder heftige Unwetter.
Hagel und Starkregen möglich

Am Montag besteht erneut Unwettergefahr in Luxemburg

Nach dem unruhigen Ende der letzten Woche drohen auch am heutigen Montag wieder heftige Unwetter.
Foto: Nicolas Armer/dpa
Lokales 23.05.2022
Hagel und Starkregen möglich

Am Montag besteht erneut Unwettergefahr in Luxemburg

Die Meteorologen warnen vor lokalen Gewittern, Starkregen und Hagel am Montagabend.

(jt) - Nach einem Mix aus Sonne und Wolken am Wochenende besteht zum Wochenstart im Großherzogtum wieder Unwettergefahr. Der staatliche Wetterdienst MeteoLux hat für Montag die gelbe Warnstufe („potenzielle Gefahr“) ausgegeben, die für den Zeitraum 12 bis 21 Uhr gilt.

Am Montagvormittag halten sich Sonne und Wolken noch die Waage. Am Nachmittag und am frühen Abend bestimmen Schauer und Gewitter das Wetter in einem Großteil des Landes. Die Meteorologen sagen teils heftige Gewitter mit Starkregen, Sturmböen mit Spitzen von bis zu 80 km/h und Hagel vorher. Dabei werden im Tagesverlauf 21 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 11 Grad ab. Erst am vergangenen Donnerstag und Freitag hatte es Unwetteralarm in Luxemburg gegeben. Die heftigsten Gewitterzellen zogen jedoch an Luxemburg vorbei.

Am Dienstag wird es nach der Vorhersage der Meteorologen stark bewölkt. Bis zum Morgen fallen noch vereinzelt Regentropfen. Die Temperaturen klettern am Tage auf 15 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 7 Grad zurück. 

Auch Deutscher Wetterdienst warnt

Auch in der Großregion warnen die Meteorologen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte am Montagmorgen vor „teils kräftigen Gewittern mit Starkregen, Sturmböen und Hagel.“

Mehr Wetter auf wort.lu


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Sharing Economy stößt in immer mehr Lebensbereiche vor. Ein französisches Start-up ermöglicht nun das Vermieten von Schwimmbecken.
Geschichten, die das Leben schreibt
In der täglichen Glosse „Gazettchen“ erzählen „Wort“-Autoren von ihren Erlebnissen des Alltags. Heute geht es um den Sommer.