Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Am Mittwochmorgen: Haus in Küntzig brennt erneut
Lokales 08.11.2017

Am Mittwochmorgen: Haus in Küntzig brennt erneut

Am Dienstagnachmittag war der Dachstuhl völlig durch die Flammen zerstört worden.

Am Mittwochmorgen: Haus in Küntzig brennt erneut

Am Dienstagnachmittag war der Dachstuhl völlig durch die Flammen zerstört worden.
Foto: Polizei
Lokales 08.11.2017

Am Mittwochmorgen: Haus in Küntzig brennt erneut

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Am Dienstag verbrannte der Dachstuhl eines Hauses in Küntzig nahezu vollständig. Auch am Mittwoch musste die lokale Feuerwehr wieder an den Ort des Geschehens.

(TJ) - Das Feuer, das am Dienstagnachmittag den Dachstuhl eines Hauses in der Rue de la Gare in Küntzig völlig zerstört hatte, ist erneut ausgebrochen.

Am Dienstag war die Rue de la Gare während der Löscharbeiten gesperrt worden.
Am Dienstag war die Rue de la Gare während der Löscharbeiten gesperrt worden.
Foto: Polizei

Der Verdacht, dass es sich dabei um ein nicht abgelöschtes Brandnest handelt , liegt nahe. Die Feuerwehr ist erneut angerückt.

Auch in Ulflingen musste die Feuerwehr am Mittwoch ausrücken. In einem Verteilerkasten in der Sporthalle war - vermutlich wegen eines Kurzschlusses - ein Brand ausgebrochen.

An beiden Einsatzorten muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.